de-AT

Villach: für Frauen

Unser Frauenbüro kümmert sich um frauenspezifische Projekte, Veranstaltungen, Subventionen und berät in Frauenfragen.

Frauenbüro der Stadt Villach
Standesamtsplatz 2, 9500 Villach
T 04242 / 205-3118, E frauen@villach.at

Frauenakademie

Das Frauenreferat der Stadt Villach bietet in Kooperation mit den Kärntner Volkshochschulen ein vielfältiges Kursangebot für Villacher Frauen jeden Alters an.

Frauenbüro

Das Frauenreferat in Villach gibt es bereits seit 1993. Damit bekennt sich die Stadt zur Gleichbehandlung und Gleichstellung der Frauen in der Gesellschaft. Zahlreiche Veranstaltungen, Projekte, Kooperationen und Frauenförderungen werden für die Villacherinnen umgesetzt.

Mehr dazuFrauenbüro

Anlaufstellen für Frauen

In der Stadt Villach gibt es eine Vielzahl von Anlaufstellen für Frauen. Diese garantieren ein umfassendes Beratungsangebot sowie Unterstützung in verschiedenen Lebenssituationen. Hier finden sie Kontaktinfos und Öffnungszeiten für diese Einrichtungen.

Mehr dazuAnlaufstellen für Frauen

8. März: Internationaler Frauentag

Die Vereinten Nationen haben den 8. März als Tag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden ausgerufen. Die Stadt Villach hat es sich ebenso zum...

History? HERstory!

Gemeinsam mit der Historikerin Mag.a Alexandra Schmidt haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Frauenspuren in der Villacher Vergangenheit sichtbar zu machen und der...

Noch Fragen? Bitte gerne!

26 Mai Mai 10:00 UHR
Radeln sie mit durch die Villacher Frauengeschichte. Zwei junge Frauen im Sommerkleid machen es auf zwei bunten Citybikes vor.

Frauenkulturradpfad: Auf den Spuren der Drautöchter

Hauptbahnhof Villach
Freizeit, Unterhaltung, Kultur, Sport

Erleben Sie gemeinsam mit Gerlinde Klammer-Minichberger, die Geschichte Villachs aus weiblicher Perspektive und das mit dem Rad!

Zur Veranstaltung
14 Juni Jun 18:00 UHR
100 Jahre Frauenwahlrecht

100 Jahre Frauenwahlrecht - Lesung

Alpen-Adria-Mediathek Villach
Freizeit, Unterhaltung

"An uns ihr Frauen ist die Reihe"

Zur Veranstaltung